Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

"Schauplatz Küche: Hochspannung bei der Nahrungszubereitung"

Beschreibung: Das Seminar richtet sich an Oecotrophologen im ambulanten und stationären Bereich, die sich intensiv mit der konkreten Ernährungsführung von Patienten mit Essstörungen auseinander setzen möchten. Schilderungen von Beobachtungen aus der praktischen Lehrküchenarbeit mit Patienten ermöglichen es, eine Essstörungserkrankung besser zu verstehen und therapeutisch sicherer mit den Patienten umzugehen. Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die Organisation und konzeptionelle Ausgestaltung von Lehrküchenprogrammen. Darüber hinaus setzen Sie sich mit Methoden für die Einzel- und Gruppenberatung dieser Zielgruppe auseinander. Das Seminar findet in den Räumen einer großen Essstörungsklinik statt.

Inhalte:
Grundlagen und neue Erkenntnisse zum Thema "Essstörung"
Einblicke in typische Essmuster, Rituale und Verhaltensweisen essgestörter Patienten
Essstörungstherapie für erwachsene und jugendliche Essstörungspatienten
Diskussion bestehender Konzepte zur Ernährungsführung in der Essstörungstherapie (Essbegleitung, Portionsgrößen)
Konzeption und Organisation von "Lehrküchentherapie" als psychoedukatives Therapieelement (Gruppen- und Einzelexpositionen) im stationären und ambulanten Bereich
Fallbesprechungen und Hinweise zum Umgang mit essgestörten Patienten
Veranstalter: VDOE
Ort: Prien am Chiemsee, Schön-Klinik Roseneck
Beginn: Samstag, 13.09.2014, 10:00
Ende: Sonntag, 14.09.2014, 15:00
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.