Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Methoden der Ernährungserhebung

Beschreibung: In dem Grundlagen-Seminar werden verschiedene Methoden zur Durchführung von Ernährungserhebungen
vorgestellt, z. B. 7-Tage-Ernährungsprotokoll oder 24-Stunden-Recall. Neben Anwendungsbeispielen und der
kritischen Beurteilung der Methoden trainieren die Teilnehmer die praktische Umsetzung in Form von Fallbeispielen
und Rollenspielen. In einem weiteren Schwerpunkt erhalten die Teilnehmer einen Überblick über
verschiedene Nährwertberechnungsprogramme im Vergleich.
Das Seminar richtet sich an alle, die in ihrem Berufsalltag bisher wenig Berührungspunkte mit den
verschiedenen Methoden der Ernährungserhebung hatten und ihr Wissen dazu erweitern möchten.

Seminarinhalte:
- Aufgaben, Ziele und Inhalte von Ernährungserhebungen
- Organisation und Ablauf von Ernährungserhebungen
- Nationale und internationale Verzehrsstudien
- Praktisches Training von der Entwicklung einer Ernährungserhebung über die Durchführung
bis hin zur Auswertung
- Methoden zur Erfassung des Ernährungszustands
- Vorstellung verschiedener Ernährungssoftwareprogramme im Vergleich
Veranstalter: DGE
Ort: Bonn, DGE e.V, Godesberger Allee 18
Beginn: Montag, 18.08.2014, 10:00
Ende: Donnerstag, 21.08.2014, 13:15
Programm (pdf): anzeigen
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.