Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Essen in der Kita: Sicher, gut und BeKi-zertifiziert

Beschreibung: Diese Veranstaltungsreihe informiert Sie über wichtige Fragen der Lebensmittelhygiene als eine der Grundlagen für gutes und sicheres Essen in der Kita. Verantwortlich für die Lebensmittelhygiene ist die Leitung der Einrichtung. Ihre kompetenten Ansprechpartner vor Ort sind die Ämter für Lebensmittelüberwachung und Veterinärwesen.

Mit dem BeKi-Zertifikat der Landesinitiative Bewusste Kinderernährung können Sie dokumentieren, dass Ihnen eine bewusste Ernährung der Ihnen anvertrauten Kinder wichtig ist. Die Tagung stellt Ihnen diesen Baustein für Ihr pädagogisches Profil an einem Praxisbeispiel anschaulich vor. Die Kitaleiterinnen sowie das betreuende BeKi-Team machen Ihnen Lust auf den Weg zum Zertifikat mit der lachenden BeKi-Birne.
Veranstalter: Akademie Ländlicher Raum Baden-Württemberg, Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg
Ort: Landratsamt Zollernalbkreis, Hirschbergstraße 29, 72336 Balingen
Beginn: Donnerstag, 22.01.2015, 14:00
Ende: Donnerstag, 22.01.2015, 17:00
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.