Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Essstörungen ernährungstherapeutisch behandeln

Beschreibung: Was ist eigentlich ein „gestörtes“ Essverhalten? Handelt es sich dabei immer um das klassische Symptombild von Anorexie, Bulimie, Adipositas oder Binge Eating? Wie lässt sich ein gestörtes Essverhalten erkennen, was sind die Ursachen dieses Verhaltens und wie kann ernährungstherapeutische Hilfe aussehen?

Mit diesen Themen werden wir uns im Laufe des Seminares auseinandersetzen und Lösungsmöglichkeiten besprechen und diskutieren.

Themen
-Essstörungen und ihre Entstehung
-Ernährungstherapeutische Hilfen
-Einsatzmöglichkeiten von Essprotokollen
-Esspläne gemeinsam mit den Betroffenen erarbeiten
- Hilfen zur Umsetzung
-Grenzen der ambulanten Begleitung von Essstörungen
Veranstalter: Dr. Edda Breitenbach, Praxis Vado, Berlin
Ort: Kirschkern e.V., Obentrautstrasse 57, 10963 Berlin
Beginn: Freitag, 18.09.2015, 09:00
Ende: Samstag, 19.09.2015, 16:00
Programm (pdf): anzeigen
Fortbildungspunkte: ÄK: 16, VDOE/DGE: 16, VDD: 16 (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.