Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Verdauungsgestresste Patienten

Beschreibung: Fallkonferenz und aktuelle Informationen

Das Zustandekommen von Symptomen in der Gastroenterologie ist oft multifaktoriell, Patienten und Beratende stehen darum nicht selten vor komplexen Fragestellungen. Wie gestaltet der Betroffene sein Leben? Welche Einfl√ľsse neben der Ern√§hrung sind wichtig? Was macht Sinn in der Ern√§hrungs- therapie?

- Zielgruppe -
ReferentInnen im Bereich Ernährung, Ernährungstherapie, Ernährungspsychologie, Anfänger und Fortgeschrittene

- Dauer -
8 Unterrichtseinheiten

- Welcher Bedarf wird abgedeckt? -
Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, Patientenverläufe zu besprechen, Fragen zu beantworten, Wege zu entwickeln, voneinander zu lernen

- Inhalte -
* Impulsvorträge:
* Aktuelles aus Therapie und Forschung
* Falldiskussion von eigenen Patienten oder durch Fälle der Referenten
* Erarbeitung von Lösungswegen
* Erfahrungsaustausch

- Methodik -
Falldiskussion, Kleingruppenarbeit, Coaching

- Zielsetzung -
* Vermittlung von aktuellem Wissen
* Fachliche Diskussion
* Entwicklung von Lösungswege
* Antworten f√ľr schwierige Patienten

- Unterlagen -
Skript und Protokoll

- Das Besondere -
Zwei sehr erfahrene Referentinnen ergänzen sich in ihren Kompetenzen, fachlich und methodisch.

Die Seminarkosten: 180,00 ‚ā¨ incl. Mwst.
Veranstalter: Bildungshaus Hamburg
Ort: 22081 Hamburg, Gluckstr. 57
Beginn: Freitag, 29.04.2016, 10:00
Ende: Freitag, 29.04.2016, 17:30
Fortbildungspunkte: √ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte √ľberpr√ľfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrt√ľmer vorbehalten.