Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Fachberater Ernährungsmedizin

Beschreibung: Voraussetzungen:

Die Inhalte unserer 6-tägigen Food Coach-Ausbildung oder einer vergleichbaren Grundlagenausbildung in Ernährung setzen wir voraus.

Inhalte:

Das ernährungsphysiologische Aufbauseminar für Fitness- und Personal Trainer, Physiotherapeuten, Ernährungs- und Gesundheitsberater, die ein tieferes Verständnis für das Krankheitspotential und die Heilkraft unserer Nahrung gewinnen wollen.

Comfort Food: Unsere Nahrungsmittel und unser Ernährungsverhalten haben sich in kürzester Zeit dramatisch geändert. Durch Massentierhaltung, artfremder Tierfütterung, Konservierung, Pasteurisierung und anderer Verfahren haben unsere heutigen Lebensmittel nur noch wenig mit der ursprünglichen Tier-und Pflanzennahrung zu tun, die über viele Jahrtausende unser Überleben sicherten. Was sind die Hintergründe unserer krankmachenden Nahrungsmittelindustrie? Wie gefährlich sind Functional Food Produkte und andere Lebensmittel aus der Retorte wirklich?
Darmimmunsystem: Welchen negativen Einfluss verpackte und prozessierte Nahrungsmittel auf die Funktionsfähigkeit unseres archaischen Darmmunsystems haben. Warum entstehen immer mehr entzündliche Darmerkrankungen in der westlichen Welt?
Leaky Gut, Leaky Mouth und Co: Viele unsere Gesundheit beeinflussende Faktoren wie Stress, Impfungen, schlechte Wasserqualität, Toxine in Pflanzen und Nutztieren können unsere Immunbarrieren zerstören. Wie Sie mit gesunden Nahrungsmitteln und sinnvollen Supplementen die Körperbarrieren wiederherstellen und der Gesundheit Ihrer Kunden einen Schub geben.
Autoimmunerkrankungen: Warum richtet sich unser das Immunsysten gegen den eigenen Körper? Welche Rolle spielen unserer modernen Lebensmittel im Kontext eines fehlgesteuerten Immunsystems?
Fleischesser contra Vegetarier/Veganer: Warum es für beide Seiten gesunde und krankhafte Argumente gibt – einen differenzierte Sicht auf einen Glaubenskrieg auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse.
Ernährung und Krebs: Welchen Einfluss übt unsere Nahrung auf die globale Epidemie von Krebserkrankungen in der westlichen Welt aus? Warum ist der moderne Mensch übersäuert? Hält die ausgewogene Vollwerternährung, was uns die Ernährungswissenschaft verspricht?
Stress durch falsche Nahrung oder falsche Nahrung durch Stress: Warum chronischer Lebensstress zu Ernährungsfehlverhalten führt und welche Strategien Erfolg versprechen.
Doping für Gehirn und Muskel: Metabolic Tuning gegen Lust- und Antriebslosigekeit, Demotivation, Burnout und depressiven Episoden
Ernährung als Aspirin: Wie Sie chronische und akute Entzündungen mit einer antientzündlichen Ernährungsweise in den Griff bekommen.
Fettleber: Wenn die Leber den Geist auf gibt und wie Sie das wichtigste Stoffwechselorgan unserers Körpers richtig entgiften.
Veranstalter: Deutsche Trainer Akademie
Ort: Köln
Beginn: Freitag, 03.06.2016, 10:00
Ende: Sonntag, 05.06.2016, 17:00
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.