Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Essverhalten ändern - leicht(er) gemacht

Beschreibung: Verhaltensmuster erkennen, die entscheidende Stelle f√ľr die Ver√§nderung finden und die passende Methode einsetzen!

Das Seminar ist das Richtige f√ľr Sie, wenn Sie fundierte + praxiserprobte Strategien und Methoden suchen, mit denen Sie‚Ķ
- ihre ernährungspsychologische Werkzeug-Sammlung ergänzen,
- Ess-Gewohnheiten und Diätbremsen richtig analysieren und
- Essverhalten zielstrebig und dauerhaft verändern können.

Die Inhalte:
Sie erhalten ern√§hrungspsychologische Hintergr√ľnde und praktische Anleitungen, wie Sie eingefahrene Verhaltensmuster Ihrer Klienten wieder flott kriegen und genau an dem Punkt ansetzen, wo die Chance auf langfristige Ver√§nderung am gr√∂√üten ist:

‚ÄĘ Essverhalten klug durchschauen: Wie Ihre Klienten neues Essverhalten lernen, das sie auf Dauer beibehalten? Verhaltensmuster an Fallbeispielen analysieren und gleich die Eintrittskarte in die Verhaltens√§nderung l√∂sen. Was ist Ihre Aufgabe, wenn Gedanken und Gef√ľhle das Ziel sabotieren?

‚ÄĘ Essverhalten erfolgreich √§ndern mit verhaltenstherapeutischen Techniken von Reizkontrolle √ľber Verhaltensexperimente bis hin zum sich selber Mut machen und belohnen ohne Lebensmittel. Tipps, wie Sie Klienten motiviert bei der Stange halten.

‚ÄĘ Einstellungen verbessern: Blockierende Glaubenss√§tze gezielt und mit den richtigen Fragen aufl√∂sen und in n√ľtzliche Gedanken verwandeln, Zuversicht auf Erfolg steigern.

‚ÄĘ R√ľckf√§llen vorbeugen und langfristige Erfolge sichern mit dem Notfallk√§rtchen. Endlich Freundschaft schlie√üen mit dem inneren Schweinehund.
Veranstalter: Jutta Kamensky - Ernährungspsychologie
Ort: N√ľrnberg
Beginn: Mittwoch, 05.07.2017, 10:00
Ende: Donnerstag, 06.07.2017, 15:00
Programm (pdf): anzeigen
Fortbildungspunkte: √ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte √ľberpr√ľfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrt√ľmer vorbehalten.