Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Selbstmanagementstrategien f√ľr "motivierte" Patienten

Beschreibung: Gerade am Ende einer intensiven Therapie (wie z. B. der station√§ren Rehabilitation) gelingt es oft gut, chronisch kranke Menschen zur einem gesundheitsf√∂rderlichen Lebensstil und Umgang mit ihrer Erkrankung zu motivieren. Die meisten Betroffenen sind nach einer Therapie hochmotiviert einiges in ihrem Leben zu ver√§ndern. Studien zeigen aber, dass sich (zu viele) Ver√§nderungsziele h√§ufig nicht umsetzen lassen oder nicht langfristig aufrechterhalten werden k√∂nnen. Es gibt gesundheitspsychologische Theorien und evidenzbasierte Selbstmanagementstrategien die einen Transfer von der Behandlung in die Eigenverantwortung unterst√ľtzen. Im Workshop werden an vielen konkreten Arbeitsmaterialien Selbstmanagementtechniken verdeutlicht und ge√ľbt.
Veranstalter: Zentrum Patientenschulung e. V.
Ort: W√ľrzburg
Beginn: Freitag, 06.10.2017, 12:00
Ende: Samstag, 07.10.2017, 15:00
Fortbildungspunkte: √ĄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte √ľberpr√ľfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrt√ľmer vorbehalten.