Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Adipositaschirurgie: ohne Ernährungsberatung geht es nicht!

Beschreibung: Seminar-Leitung: Dipl. Oec. troph. Eva Wolf, Dr. Matthias Schlensak

In Deutschland sind ca. knapp eine Million Menschen so stark übergewichtig, dass eine Operation den letzten Ausweg darstellt. Die Adipositas-chirurgie stellt nach konservativem Therapieversagen oftmals die "Ultima-Ratio" für morbid-adipöse Patienten mit einem BMI über 40 dar. Während die Zahl der Eingriffe rasant steigt, wird immer deutlicher: Nur operieren reicht nicht ? es braucht eine qualifizierte Beratung für den Erfolg. Ernährungstherapie ist ein maßgeblicher Baustein in der interdisziplinären Betreuung des Patienten. Das Seminar vermittelt praxisorientiertes ernährungstherapeutisches Know-how für die Vor-und Nachsorge bei adipositas-chirurgischen Operationen.

Durch die Teilnahme eines Patientenvertreters, der Mitgleid einer Selbsthilfegruppe ist, besteht zudem die Möglichkeite, praxisnah mit einem Betroffenen zu diskutieren

Preis: 320 Euro (inkl. MwSt.), ermäßigt 270 Euro (inkl. Mwst)
Veranstalter: freiraum-Seminare
Ort: Geich
Beginn: Freitag, 23.09.2011, 10:30
Ende: Samstag, 24.09.2011, 15:00
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.