Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Ernährung in der Kindertagesstätte

Beschreibung: In diesem Seminar werden Kompetenzen vermittelt, die es auch Personen ohne Ernährungsfachausbildung ermöglichen, Essensangebote bzgl. ihrer Eignung für die Kindertagesstätte zu bewerten und im Alltag ein gesundes Angebot pragmatisch umzusetzen. Die Kommunikation mit Essensanbietern kann so deutlich erleichtert werden. Als Orientierung dient das Präventionskonzept der Optimierten Mischkost. Schwerpunkt ist die Gestaltung der Mittagsmahlzeit, aber auch Fragen zum Frühstück und zu den Zwischenmahlzeiten werden geklärt sowie praktische Fragen aus dem Alltag: Ist der Speiseplan des (externen) Essensanbieters für die Kinder geeignet? Wie kann Tiefkühlkost ergänzt werden? Wie können sich Mittagessen und Zwischenmahlzeiten gut ergänzen? Was ist das optiMIX-Gütesiegel?
Veranstalter: Forschungsinstitut für Kinderernährung (FKE)
Ort: Dortmund
Beginn: Samstag, 13.10.2012, 09:00
Ende: Samstag, 13.10.2012, 17:00
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.