Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Seminar zum DGE-Programm: "ICH nehme ab" in Kooperation mit der DGE

Beschreibung: Das evidenzbasierte, evaluierte und in den Adipositas-Leitlinien genannte DGE-Programm zur Gewichtsreduktion wird zunehmend als Gruppenangebot durchgeführt; es kann aber auch im Rahmen der Einzelberatung eingesetzt werden.

Ziel des Seminars ist, die Anwendung des Programms "ICH nehme ab" in Gruppen aufzuzeigen. Das Programmprinzip "Selbstverantwortliches Lernen" bietet ungewohnte Sichtweisen für Ernährungsberater/innen, im Hinblick auf die Anleitung und Begleitung von Gruppen zur Gewichtsreduktion. Dieses Seminar beinhaltet die Auseinandersetzung mit beruflichen aber auch persönlichen Aspekten der Rolle der Kursleiterin. Darüber hinaus werden die Elemente Bewegung und Entspannung stärker in den Verantwortungsbereich der Ernährungsberater/innen gerückt. Teilnehmende können ihr Methodenrepertoire vertiefen und erhalten Ideen für eine teilnehmerorientierte Umsetzung des Programms.

Inhaltliche Schwerpunkte:

- Darstellung der Konzeption des Programms "ICH nehme ab"
- Spezifische Anforderungen an die Kursleitungsrolle, Konsequenzen für die Leitung von Gruppenkursen "ICH nehme ab"
- Bedeutung von Bewegung und Sport im Gewichtsmanagement - Praktische Übungen
- Bedeutung von Entspannungsübungen für die Veränderung von Lebensstilkonzepten
- Vorschläge zur methodisch-didaktischen Umsetzung der Inhalte in einer Gruppenschulung
- Präsentation einzelner Programmschritte

Referentinnen: Frau Heidrun Meyer-Kruse, Diplom-Supervisorin, Dozentin und Trainerin im DGE-Referat Fortbildung, Bonn; Frau Karen Nespethal, Diplom-Oecotrophologin, Fachberaterin für Essstörungen (FZE)

Kosten: 370,- Euro (inkl. Getränkeversorgung und Seminarunterlagen)

Verbindlich angemeldete Seminarteilnehmende erhalten vier Wochen vor Seminarbeginn einen Sonderbestellschein. Damit können sie den für das Seminar benötigten Ordner "ICH nehme ab" mit 20 % Rabatt auf den Normalpreis bestellen.

Zielgruppe: Diätassistenten/innen, Diplom-Oecotrophologen/innen, Diplom-Ernährungswissenschaftler/innen, Absolventen/innen der Bachelor- und Masterstudiengänge Oecotrophologie/ Ernährungswissenschaft (Schwerpunkt "Ernährung")

Voraussetzungen/erforderliche Vorkenntnisse: Bitte Nachweis der Berufsbezeichnung (Urkunde, Diplom) bei der Anmeldung in Kopie beilegen.

Veranstaltungsdauer abzüglich Pause: 24 Unterrichtseinheiten
Ort/Raum: wird noch bekannt gegeben

Teilnehmende: 12 (mind.) - 18 (max.)

Ansprechpartner/in: Bildungszentrum

Hinweis: Die Veranstaltung wird für das fortlaufende Fortbildungszertifikat der Berufsverbände VDD, VDOE, VFED, Quetheb und DGE anerkannt
Veranstalter: Universitätsklinikum Leipzig AöR
Ort: Leipzig
Beginn: Montag, 22.10.2012, 10:00
Ende: Mittwoch, 24.10.2012, 16:00
Programm (pdf): anzeigen
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.