Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

"Was Hänschen nicht lernt??!" - Eltern (und Kinder) in der Ernährungsberatung

Beschreibung: Die Teilnehmenden können sich im Seminar grundlegend mit der Zielgruppe Eltern (und Kinder) vertraut machen und ihre Praxiserfahrungen in der Ernährungsberatung bzw. ihre Erwartungen reflektieren. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Beziehungsgefüge: Eltern - Kind - Familie - Berater/in. Dieses wird anhand von (familien-) systemischen Gesichtspunkten beleuchtet, Möglichkeiten der verhaltensorientierten Gesprächsführung vorgestellt und erprobt. Die Rolle der Beraterin/des Beraters soll auf dem Hintergrund eigener biographischer Muster auf mögliche "Beratungsfallen" abgeklopft werden, alternative Vorgehensweisen werden erarbeitet. Die Teilnehmenden erhalten Einblicke in die Ernährungsbildung und können Anregungen in ihren Beratungsalltag übernehmen.

Praktisches Ausprobieren einiger Angebote, Methoden und Spiele für Kinder erweitert und vertieft das Methodenrepertoire für die Ernährungsberatung.

Inhaltliche Schwerpunkte:

- Das Beziehungsgefüge: Eltern - Kind - Familie - Berater/in
- Die Rolle des/e Beraters/in und ihre Fallen (Auftragsklärung, Motivation, selber Eltern sein ...)
- Gesprächsführung in der Ernährungsberatung
- Ernährungsbildung, Gestaltung von Elternabenden
- Umgang mit schwierigen Beratungssituationen, z.B. Motivation der Eltern zur Mitarbeit
- Altersentsprechende Angebote und Methoden für Kinder

Termin:
Freitag, 02.11.2012: 10.00 Uhr
Sonntag, 04.11.2012: 16.00 Uhr

Referent/in: Frau Heidrun Meyer-Kruse, Diplom-Supervisorin, Dozentin und Trainerin im DGE-Referat Fortbildung, Bonn

Kosten: 280,- Euro (inkl. Getränkeversorgung und Seminarunterlagen)

Zielgruppe: Diätassistenten/innen, Diplom-Oecotrophologen/innen, Diplom-Ernährungswissenschaftler/innen, Absolventen/innen der Bachelor- und Masterstudiengänge Oecotrophologie/Ernährungswissenschaft (Schwerpunkt "Ernährung"), die sich die Zielgruppe Kinder und ihre Eltern erschließen möchten

Veranstaltungsdauer abzüglich Pause: 24 Unterrichtseinheiten

Ort/Raum: Konferenzraum. Haus am Park, 1. OG

Teilnehmende: 12 (mind.) - 16 (max.)

Anmeldeschluss: 03.02.2012

Ansprechpartner/in: Bildungszentrum

Hinweis: Die Veranstaltung wird für das fortlaufende Fortbildungszertifikat der Berufsverbände VDD, VDOE, VFED, Quetheb und DGE anerkannt.
Veranstalter: Universitätsklinikum Leipzig AöR
Ort: Leipzig
Beginn: Freitag, 02.11.2012, 10:00
Ende: Sonntag, 04.11.2012, 16:00
Programm (pdf): anzeigen
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.