Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Erklären? Vermitteln? Slammen!

Beschreibung: Am 31. Mai 2012 um 20.00 Uhr findet in der Ruine des Medizinhistorischen Museums der Charité, Berlin-Mitte, erstmalig ein Science Slam des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) statt. Bei diesem Wissenschaftswettstreit wird Forschungsbegeisterung mit einem größeren Publikum geteilt. Wissenschaftliche Erkenntnisse und Fragestellungen mit Bezug zum gesundheitlichen Verbraucherschutz werden auf unterhaltsame und informative Weise vorgetragen. Dabei ist alles erlaubt! Filme, Bilder, Gegenstände. Es gilt, das Publikum für sich zu gewinnen - denn dieses kürt den besten Slammer des Abends! "Der BfR-Science Slam ist zugleich Wissensvermittlung und Werbung für die verrückte Wissenschaft!" so BfR-Präsident Professor Dr. Dr. Andreas Hensel. Die Veranstaltung wird von Dr. Mark Benecke, Kriminalbiologe und Autor, moderiert.
Veranstalter: Bundesinstitut für Risikobewertung
Ort: Berlin
Beginn: Donnerstag, 31.05.2012, 20:00
Ende: Donnerstag, 31.05.2012, 22:30
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.