Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

freiraum-Seminar: Ernährungstherapie bei Hypertonie

Beschreibung: Die Änderung des Lebensstils und die Verbesserung der Essgewohnheiten sind wichtige Voraussetzungen zur erfolgreichen Behandlung der Hypertonie. Hierzu müssen Ärzte, Ernährungstherapeuten und Sportwissenschaftler Hand in Hand individuelle Lösungen für Betroffene entwickeln. Dabei wird die Bedeutung der Ernährung oft unterschätzt - obwohl die Hypertonieleitlinie der Deutschen Hochdruckliga eine professionelle Diätberatung ausdrücklich empfiehlt. Die Referentin, die sich seit langem in Kooperation mit Ärzten speziell mit Hypertonikern auseinandersetzt, bringt ihre jahrelange Praxiserfahrung ein.

Inhalte: Grundlagen der arteriellen und pulmonalen Hypertonie - Bedeutung der Ernährung für den Hochdruck - Hochdruckleitlinien - Ernährungstherapie bei Hochdruckpatienten - Management von Gewicht und Metabolischem Syndrom - Stellenwert des Ernährungsprotokolls - Checklisten zur Etablierung eines neuen Verhaltens

Referentin: Dr. Claudia Laupert-Deick, Ernährungswissenschaftlerin, Praxis für Ernährungstherapie und Beratung Bonn, Dozentin, Referentin, Buchautorin.
Veranstalter: freiraum Fachseminare für Ernährungsprofis
Ort: Zülpich
Beginn: Freitag, 23.04.2010, 10:30
Ende: Freitag, 23.04.2010, 15:00
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: 14, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.