Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Psychopharmaka und Ernährungsstoffwechsel aus ernährungspsychologischer Sicht

Beschreibung: Einsatz der Ernährungspsychologie
in der Depressionssprechstunde

Die Ernährungspsychologie erfüllt in der Behandlung von PatientInnen mit Depressionen eine wichtige Aufgabe.
Wir benötigen einen spezifischen ernährungstherapeutischen Beratungsansatz, um die PatientInnen bei der Bewältigung ihrer Erkrankung zu unterstützen.

Können wir in der Diätetik der Stimmungslage von depressiven PatientInnen eine neue Perspektive bieten? Mit dieser zentralen Fragestellung werden wir uns in der Veranstaltung beschäftigen.

Kosten: 240,- Euro (einschl. Seminargetränken)
Veranstalter: Frankfurter Zentrum für Ess-Störungen
Ort: Frankfurt am Main
Beginn: Freitag, 01.11.2013, 09:00
Ende: Samstag, 02.11.2013, 17:00
Fortbildungspunkte: ÄK: -, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.