Archiv der Kategorie 'Ernährungsmedizin'

Übergewicht bei schwangeren Frauen nimmt zu

Dienstag, 26. Januar 2021 | Keine Kommentare

Es ist nicht nur das “Essen für zwei” während der Schwangerschaft, das dazu führt, dass Frauen auch nach ihrer Entbindung häufig Übergewicht haben – der Anteil der Frauen, die mit Übergewicht schwanger werden, steigt. Übergewicht in der Schwangerschaft gilt als Risikofaktor für zahlreiche Komplikationen. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Neue Studienergebnisse belegen Unwirksamkeit der Blutgruppendiät

Donnerstag, 14. Januar 2021 | Keine Kommentare

Eine an die eigene Blutgruppe angepasste Ernährung soll das Abnehmen erleichtern und gesünder sein. Doch stimmt dies wirklich? Die Ergebnisse einer aktuellen Studie widerlegen grundlegende Aussagen der Blutgruppen-Diät. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Frühes Trauma birgt generationenübergreifende Folgen

Dienstag, 12. Januar 2021 | 2 Kommentare

Traumatische Erfahrungen in der Kindheit können gesundheitsschädliche Effekte für die eigene und sogar die Gesundheit von Nachkommen haben. Ein Forscherteam aus der Schweiz, Großbritannien und Polen identifizierte unlängst einen biologischen Mechanismus, durch den traumatische Erfahrungen an die nächste Generation weitergegeben werden. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Lesetipp: Neue Ausgabe – „Der Ernährungsmediziner“ der DAEM

Donnerstag, 7. Januar 2021 | Keine Kommentare

In der aktuellen Ausgabe geht es unter anderem um folgende Themen: Adipositas Care & Health Therapy: ACHT – Versorgungskonzept , Ballaststoffverzehr und Mortalität, Fluid Craze – Ist viel trinken wirklich gesund? [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Mediterrane Ernährung schützt vor Erektionsstörungen

Dienstag, 5. Januar 2021 | Keine Kommentare

Eine Ernährung nach dem Vorbild der traditionellen Ernährungsweise im Mittelmeerraum senkt das Risiko für Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, beugt einer Fettleber vor, kann die Hirnfunktion verbessern und vor Krebserkrankungen schützen. Laut einer aktuellen Studie kann die mediterrane Ernährung auch der Entstehung einer erektilen Dysfunktion entgegenwirken. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Begünstigt Übergewicht die Entstehung einer Demenz?

Donnerstag, 17. Dezember 2020 | Keine Kommentare

Etwa 1,6 Millionen Menschen in Deutschland sind an einer Demenz erkrankt, wobei die Anzahl der betroffenen Menschen aufgrund der zunehmenden Lebenserwartung ansteigt. Starkes Übergewicht kann das Risiko für eine Demenz erhöhen, berichten Wissenschaftler des King‘s College der Universität London in ihrer aktuellen Studie. [weiter lesen]

Tags: , , ,

Schon Alltagsaktivitäten erhöhen das Wohlbefinden

Donnerstag, 10. Dezember 2020 | Keine Kommentare

Sport steigert das Wohlbefinden. Es müssen aber nicht unbedingt sportliche Höchstleistungen sein, die uns glücklich machen. Bereits Alltagsaktivitäten wie Treppensteigen oder zur Straßenbahn laufen können die Stimmung aufhellen. Und Personen mit psychischen Problemen scheinen davon besonders zu profitieren. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Adipositas und Essverhalten: (auch) eine Frage der Gene?

Donnerstag, 5. November 2020 | Keine Kommentare

Genetisch vorbelasteten Menschen fällt es schwerer, ihr Gewicht zu halten. In einer Zwillingsstudie konnten Wissenschaftler zeigen, dass bestimmte genetisch determinierte Verhaltensmuster tatsächlich das Essverhalten beeinflussen. Dies gilt insbesondere für das unkontrollierte Snacken zwischen den Mahlzeiten. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Was kosten Lebensmittel wirklich?

Donnerstag, 29. Oktober 2020 | Keine Kommentare

Würden die Umweltfolgekosten, die bei der Herstellung von Lebensmitteln anfallen, in die Kalkulation der Verkaufspreise einfließen, wären insbesondere tierische Produkte um einiges teurer. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Bedeutung der Ernährung bei der Therapie chronisch entzündlicher Darmerkrankungen weiterhin unklar

Dienstag, 6. Oktober 2020 | Keine Kommentare

Nach umfassender Literaturrecherche und kritischer Durchsicht der gefundenen Treffer können Wissenschaftler verschiedener US-amerikanischer und britischer Universitäten nicht mit Sicherheit sagen, ob besondere Diäten die Erreichung und Aufrechterhaltung der Remissionsphase bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen wirksam unterstützen. Im Gegenteil: Die vorhandenen Studien werfen viele Fragen auf. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,