Archiv der Kategorie 'Lebensmittel'

Bereits bei Kinderwunsch auf Lebensstil achten

Dienstag, 18. Januar 2022 | Keine Kommentare

Je früher Frauen mit Kinderwunsch einen gesunden Lebensstil pflegen, desto günstiger wirkt sich dies auf ihre Gesundheit und die ihres Kindes aus. Ein gesunder Lebensstil kann sogar die Chancen, schwanger zu werden, erhöhen. Werden Frauen mit Kinderwunsch durch ihren Partner unterstützt, fallen Änderungen leichter und auch der Partner profitiert. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , , ,

Vor- und Nachteile verschiedener fleischarmer Ernährungsweisen

Donnerstag, 13. Januar 2022 | Keine Kommentare

Eine fleischarme Ernährung fördert nicht nur die eigene Gesundheit. Sie wirkt sich auch günstig auf das Tierwohl und die Umwelt aus. Die tatsächlichen Auswirkungen einer fleischarmen Kost können sehr unterschiedlich sein, je nachdem, welche Lebensmittel auf dem Speiseplan stehen und welche Nachhaltigkeitsaspekte im Fokus stehen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , ,

Pfefferscharfstoff Piperin auch in Muttermilch anzutreffen

Dienstag, 11. Januar 2022 | Keine Kommentare

An der Technischen Universität München (TUM) haben Wissenschaftler untersucht, ob und in welchem Umfang scharf schmeckende Substanzen aus Chili, Ingwer und Pfeffer in die Muttermilch gelangen können. Ihre Erkenntnisse helfen dabei zu verstehen, wie Nahrungsvorlieben bereits im Säuglingsalter geprägt werden können. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Darmbakterien als Bindeglied zwischen ungünstiger Ernährung und Darmkrebs?

Dienstag, 4. Januar 2022 | Keine Kommentare

Dass ein Zusammenhang zwischen einer ungesunden Ernährung und einem erhöhten Darmkrebsrisiko besteht, lässt sich dank der Ergebnisse zahlreicher Kohortenstudien kaum bestreiten. Wie und in welchem Maß die Ernährung oder einzelne Nahrungsbestandteile das Risiko erhöhen, ist aber noch offen. Möglicherweise geschieht dies über Schwefelbakterien im Darm. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Lebensmittelverpackungen nicht zweckentfremden

Mittwoch, 22. Dezember 2021 | Keine Kommentare

Im Sinne der Abfallvermeidung verwenden viele Verbraucher leere Verpackungen von Eis, Margarine oder Fertigsalaten, um damit andere Lebensmittel aufzubewahren, einzufrieren oder zu erhitzen. Das ist praktisch, schont die Umwelt, kann aber auch Gesundheitsgefahren bergen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Im Test: Preiselbeeren aus dem Glas

Donnerstag, 16. Dezember 2021 | Keine Kommentare

Was wären Wintergerichte wie Wild, Gans, gebackener Camembert oder das Birnendessert ohne Preiselbeeren? Auf Initiative des Radiosenders WDR5 hat eine Expertenrunde verschiedene Produkte getestet – mit sehr gemischten Ergebnissen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Wahl zum Goldenen Windbeutel 2021: Aktiv werden gegen Verbrauchertäuschung

Dienstag, 7. Dezember 2021 | Keine Kommentare

Die Verbraucherorganisation foodwatch hat fünf Lebensmittel als Kandidaten für den Goldenen Windbeutel 2021 nominiert. Bis zum 12. Dezember haben Verbraucher nun Zeit, ihre Stimme für das Produkt mit der dreistesten Werbelüge abzugeben. [weiter lesen]

Tags: , , ,

High-Protein-Lebensmittel: Teuer, überflüssig und mitunter sogar gesundheitlich gefährlich

Dienstag, 30. November 2021 | Keine Kommentare

Lebensmittel mit hohem Eiweißgehalt sind nicht nur bei Kraftsportlern sehr beliebt. Abgesehen von ihrem gesunden Image punkten sie durch ansprechende Verpackung, lange Haltbarkeit, hohen Benutzerkomfort, Schmackhaftigkeit und nicht zuletzt durch ein ausgeklügeltes Marketing. Doch sind die Protein-Booster tatsächlich notwendig? [weiter lesen]

Tags: , , , ,

Eisenmangel erhöht das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Dienstag, 23. November 2021 | Keine Kommentare

Neben Rauchen, starkem Übergewicht, Diabetes und erhöhten Cholesterinwerten begünstigt wohl auch ein Eisenmangel das Auftreten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. [weiter lesen]

Tags: , , ,

Übergewicht als Folge einer Voreingenommenheit des Gehirns für Kalorienreiches?

Donnerstag, 18. November 2021 | Keine Kommentare

Offenbar können Menschen sich besser an kalorienreiche Lebensmitte erinnern. So lautet das Ergebnis einer Versuchsreihe von Wissenschaftlern der Universität Wageningen. Was evolutionär gesehen von Vorteil war, könnte bei der ständigen Verfügbarkeit kalorienreicher Nahrungsmittel heutzutage die Entstehung von Übergewicht und Adipositas (Fettleibigkeit) begünstigen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,