Artikel mit den Tags 'nahrungsergänzungsmittel'

Wege zur schnellen Gewichtsreduktion? Verbraucherzentrale warnt vor Nahrungsergänzungsmitteln

Donnerstag, 3. Februar 2022 | Keine Kommentare

Zwischen wenig wirksam bis hin zu gefährlich: So schätzt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen die Auswirkungen von Nahrungsergänzungsmitteln zum Abnehmen ein. Sie warnt: Der vermeintlich leichte Weg zum Wunschgewicht kann schnell unerwartete Nebenwirkungen haben. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , ,

BfR aktualisiert Höchstmengenvorschläge für Vitamine und Mineralstoffe in NEM und angereicherten Lebensmitteln

Dienstag, 20. April 2021 | Keine Kommentare

17 Jahre nach der ersten Fassung hat das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) seine Höchstmengenvorschläge für Nahrungsergänzungsmittel (NEM) und angereicherte Lebensmittel anhand neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse überarbeitet. So möchte das BfR die Bevölkerung vor einer übermäßigen Aufnahme von Nährstoffen schützen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , , , ,

Können Nahrungsergänzungsmittel vor COVID-19 schützen?

Donnerstag, 22. Oktober 2020 | 1 Kommentar

Solange ein wirksamer Impfstoff gegen COVID-19 auf sich warten lässt, bleibt nur, das Infektionsrisiko durch eigene Umsicht möglichst gering zu halten. Einige Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln nutzen die Verunsicherung in der Bevölkerung aus und versprechen einen Schutz vor COVID-19 durch die Einnahme ihrer Produkte. Zu Recht? [weiter lesen]

Tags: , , , , , , ,

Cholesterinsenker mit Folgen: BfR warnt vor Nahrungsergänzungsmitteln auf Basis von Rotschimmelreis

Dienstag, 25. Februar 2020 | Keine Kommentare

Aufgrund von drohenden Nebenwirkungen sollten Nahrungsergänzungsmittel mit Rotschimmelreis nur nach ärztlicher Rücksprache beziehungsweise unter ärztlicher Kontrolle erfolgen. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Biotin in Nahrungsergänzungsmitteln kann Laborergebnisse beeinflussen

Donnerstag, 30. Januar 2020 | Keine Kommentare

Die Bundesinstitute für Risikobewertung (BfR) und für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) warnen vor Verfälschungen medizinischer Labortests durch hohe Biotinaufnahmen. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Nahrungsergänzungsmittel contra Lebensmittel: Natürliche Ernährung schlägt Pillen und Pulver

Donnerstag, 16. Mai 2019 | 4 Kommentare

US-amerikanische Wissenschaftler zeigen anhand von Daten der national repräsentativen NHANES-Studie, dass Vitamine und Mineralstoffe aus natürlichen Quellen anders wirken als ihre Pendants in Nahrungsergänzungsmitteln. [weiter lesen]

Tags: , , , , , ,

Vitamin D: Alleine fahren mag ich nicht…

Donnerstag, 24. Mai 2018 | 1 Kommentar

Für die Aufnahme und Einlagerung des Mineralstoffs Calcium in die Knochen ist Vitamin D essentiell. Neue Studien belegen, dass das Vitamin allerdings nur in Gegenwart von Magnesium verstoffwechselt werden kann. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,

Nahrungsergänzungsmittel: BfR aktualisiert Empfehlungen für Vitamin- und Mineralstoff-Höchstmengen

Donnerstag, 1. März 2018 | Keine Kommentare

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat seine 2004 vorgeschlagenen Höchstmengenempfehlungen an den aktuellen Stand der Wissenschaft angepasst. Die Empfehlungen sollen ausreichend Ergänzungsmöglichkeiten für Personen mit geringer Nährstoffzufuhr geben und zugleich Menschen mit adäquater Nährstoffzufuhr vor den Risiken einer Überversorgung schützen. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Stiftung Warentest warnt vor viel zu hoch dosierten Vitaminpräparaten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 | Keine Kommentare

Aufgrund des Ergebnisses ihres aktuellen Marktchecks warnt die Stiftung Warentest eindringlich vor stark überdosierten Vitaminpräparaten. Zehn der untersuchten 35 Präparate überschritten die empfohlenen Tageshöchstdosierungen des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) drastisch um das bis zu 34-fache. [weiter lesen]

Tags: , , , , , , , ,

Verbraucherzentralen fordern Klartext bei Nahrungsergänzungsmitteln

Dienstag, 28. Februar 2017 | Keine Kommentare

Mit dem neuen Internetportal „Klarheit Nahrungsergänzung“ möchten die Verbraucherzentralen mehr Transparenz in den unübersichtlichen Markt von Nahrungsergänzungsmitteln bringen. Außerdem können Nutzer ihre Anliegen und Beschwerden hier direkt äußern. [weiter lesen]

Tags: , , , , ,