Fortbildung / Weiterbildung / Kongress / Tagung

Von Aufstoßen bis Zölliakie: Erkrankungen des Verdauungssystems

Beschreibung: Erkrankungen des Magen-Darm-Systems sind weit verbreitet und der Leidensdruck für Betroffene enorm. Sodbrennen, Durchfälle, Verstopfung, Schmerzen - genauso zahlreich wie die Symptome sind auch die Ursachen für die Beschwerden und Erkrankungen. Eine wichtige Rolle in der Therapie von Magen-Darm-Erkrankungen nimmt die Ernährungsumstellung ein. Ernährungsfachkräfte übernehmen dabei eine wichtige Funktion, die teilweise starken Einschränkungen bei der Lebensmittelauswahl zu unterstützen und zu begleiten. So kann einer Mangel- und Fehlernährung vorgebeugt und die Lebensqualität deutlich gesteigert werden.

Dieses Seminar (Kurs) gibt einen umfassenden Überblick über Erkrankungen des Verdauungssystems mit wertvollen Tipps für die Beratung von Betroffenen. Der umfangreiche Praxisteil gibt zusätzliche Sicherheit und Anregungen.

Kursinhalt

• Aufbau und Funktion des Verdauungssystems

• Steckbriefe zu Erkrankungen der Verdauungsorgane

• Ernährung bei Magen-Darm-Erkrankungen: Kostformen und Diäten

• Fallbeispiele und Kochpraxis

Leitung:
Stephanie Mißler, M.Sc. Ökotrophologie

Teilnehmer:
Ernährungsfachkräfte (Diätassistenten, Ökotrophologen, und weitere Fachberufe)
Veranstalter: Dein WBZ Chemnitz
Ort: Dein WBZ Chemnitz
Beginn: Mittwoch, 06.04.2022, 09:00
Ende: Donnerstag, 07.04.2022, 17:00
Fortbildungspunkte: ÄK: 18, VDOE/DGE: -, VDD: - (z.T. beantragt)

Hinweise zu den Fortbildungen / Kongressen

Bitte beachten Sie, dass die Daten zu Fort- und Weiterbildungen sowie zu Kongressen im DEBInet-Terminkalender auf den Angaben der Veranstalter bzw. derer, die die Veranstaltungen eingetragen haben, basieren. Bitte überprüfen Sie insbesondere die Anfangszeiten. Irrtümer vorbehalten.