Lauch Рmildes Zwiebelgewächs

Autor/in: , Redaktion: Dr. Bertil Kluthe
© Kluthe-Stiftung Ern√§hrung und Gesundheit

Dienstag, 26. April 2011

Kalender-Blätter April, Mai

Die schlauchf√∂rmigen Bl√§tter des Lauches (Synonym: Porree) f√§rben sich nach oben hin gr√ľn und wachsen zunehmend auseinander. Das Aroma verr√§t die Verwandtschaft zur Zwiebel, auch wenn es beim Porree etwas milder ausf√§llt.

Der r√∂mische Kaiser Nero schwor auf einen monatlichen Lauchtag, weil er erwartete, dass dadurch seine Stimme wohlt√∂nender werden w√ľrde. Inwiefern sich diese Hoffnung erf√ľllte, l√§sst sich nicht mehr einwandfrei kl√§ren. Jedenfalls wirkt Lauch bei Erk√§ltungen schleiml√∂send und er bietet durch seine harntreibende Wirkung einen wirksamen Schutz vor Blaseninfektionen. –> Inhaltsstoffe

Lauch
© clayirving

Lagerung
Lauch h√§lt sich im K√ľhlschrank ca. eine Woche lang frisch.

In der K√ľche
Die √§u√üeren Bl√§tter und das Endst√ľck sollten entfernt werden. Da sich auf der Innenseite der Bl√§tter oft erdige R√ľckst√§nde verbergen, wird der Lauch am Besten erst l√§ngs gespalten und dann gewaschen. Lauch wird in der K√ľche √ľberwiegend als Gem√ľse, Salat oder als Suppengem√ľse eingesetzt.

Rezepte mit Lauch

Informationen zu der Serie „STAR der Woche“

Quelle:
Bendel L: Das gro√üe Lexikon der Fr√ľchte und Gem√ľse. Herkunft, Inhaltsstoffe, Zubereitung, Wirkung. Anaconda, K√∂ln, 2008

verfasst von am 26. April 2011 um 06:24

Was ist das?

DEBInet-Ern√§hrungsblog - √ľber uns

Unsere Autoren schreiben f√ľr Sie √ľber Aktuelles und Wissenswertes aus Ern√§hrungswissenschaft und Ern√§hrungsmedizin. Die redaktionell aufbereiteten Texte richten sich nicht nur an Experten, sondern an alle, die sich f√ľr das Thema "Ern√§hrung" interessieren.

Sie k√∂nnen sich die Beitr√§ge per Newsletter zuschicken lassen oder diese √ľber RSS-Feed oder Twitter abonnieren.

F√ľr die Schriftenreihe der Gesellschaft f√ľr Rehabilitation bei Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten e.V. (GRVS) wurden 222 unserer Blog-Artikel ausgew√§hlt. Das dabei entstandene Ern√§hrungs-Lesebuch ist 2017 im Pabst Science Publishers Verlag erschienen und steht Ihnen hier kostenlos zum Download zur Verf√ľgung

Der "DEBInet-Ernährungsblog"
ist ein Projekt der


© 2010-2020 Kluthe-Stiftung Ern√§hrung und Gesundheit

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben