Lexika - Ernährungslexikon - Magnesium (Mg)

Magnesium (Mg)

Magnesium ist ein Mineralstoff, der für die Wirkung vieler Enzyme, für die Nervenfunktion und für die Muskelbewegung nötig ist.

Die meisten tierischen und pflanzlichen Lebensmittel enthalten Magnesium.

Magnesiummangel macht sich vor allem durch Muskelzittern und Krämpfe bemerkbar.

DACH - Referenzwerte (Zufuhrempfehlung pro Tag)*

Alter weiblich männlich
Säuglinge bis unter 4 Monate
24 mg
24 mg
Säuglinge 4 bis unter 12 Monate
60 mg
60 mg
Kinder 1 bis unter 4 Jahre
80 mg
80 mg
Kinder 4 bis unter 7 Jahre
120 mg
120 mg
Kinder 7 bis unter 10 Jahre
170 mg
170 mg
Kinder 10 bis unter 13 Jahre
250 mg
230 mg
Kinder 13 bis unter 15 Jahre
310 mg
310 mg
Jugendliche 15 bis unter 19 Jahre
350 mg
400 mg
Erwachsene 19 bis unter 25 Jahre
310 mg
400 mg
Erwachsene 25 bis unter 51 Jahre
300 mg
350 mg
Erwachsene 51 bis unter 65 Jahre
300 mg
350 mg
Erwachsene > 65 Jahre
300 mg
350 mg
Schwangere ab dem 4. Monat
310 mg
-
Stillende
390 mg
-

 

*DACH - Referenzwerte 2000

Suche

Serviceleistungen (kostenlos)