Petersilienkartoffeln

3.5 von 5 Sternen3.5 bei 9 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

cholesterinarm, eiweißarm, fettarm, hühnereiweißfrei, kuhmilcheiweißfrei, lactosefrei, preiswert, schnell, vegetarisch, zusatzstofffrei

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
1000 Gramm Kartoffeln
40 Gramm Petersilie

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 188
Eiweiß: 5,2 g
Fett: 0,1 g
Kohlenhydrate: 38,2 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 3.0
FPE: 0,2

Zubereitung

Einen Topf 1-2 cm hoch mit Wasser befüllen.

Die Kartoffeln waschen, dünn schälen und in gleich große Stücke schneiden. Den Topf mit dem Deckel verschließen, auf der höchsten Stufe aufkochen, Temperatur reduzieren und weitere 10-15 Minuten köcheln. Die Herdplatte ausschalten und 10 Minuten nachgaren.

Wichtig:
Während des energiesparenden Garvorganges nicht den Deckel abheben.

Die Petersilie fein hacken. Kurz vor dem Servieren die Kartoffeln damit bestreuen.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)