Gef√ľllte Kohlrabi

3.0 von 5 Sternen (√ė 3.0 bei 8 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Auflaufform, cholesterinarm, fettarm, vegetarisch

Zutaten f√ľr 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
2 St√ľcke Kohlrabi
80 Gramm Karotten
80 Gramm Sellerie
40 Gramm Lauch
20 Gramm Zwiebeln
40 Gramm geriebener Edamer 30 % F. i. Tr.
40 Gramm Paniermehl
Pfeffer
Muskat
40 Gramm frische Kräuter der Saison

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 128
Eiweiß: 7,8 g
Fett: 2,2 g
Kohlenhydrate: 16,0 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 1.5
FPE: 0,5

Zubereitung

Den Kohlrabi waschen, schälen, halbieren. Einen Topf mit Wasser aufsetzen, zum Kochen bringen.

Die Kohlrabih√§lften f√ľr 5-10 Minuten in das kochende Wasser geben, mit einer Schaumkelle herausnehmen, ausk√ľhlen lassen.

Das Fruchtfleisch mit einem L√∂ffel aus dem Kohlrabi herausl√∂sen und in kleine W√ľrfel schneiden.

F√ľllung:
Die Karotten waschen, sch√§len und in kleine W√ľrfel schneiden.
Den Sellerie waschen, sch√§len und in kleine W√ľrfel schneiden.
Den Lauch halbieren, waschen und in feine Ringe schneiden.
Die Zwiebel sch√§len und in kleine W√ľrfel schneiden.
Alle Gem√ľsew√ľrfel in wenig Wasser max. 7 Minuten d√ľnsten, danach den Edamer und das Paniermehl untermengen.
Die Kräuter fein hacken. Anschließend mit Pfeffer, Muskat sowie Kräutern abschmecken.
Die Masse in die Kohlrabih√§lften f√ľllen, die Kohlrabi in eine feuerfeste Form geben, etwas Garfl√ľssigkeit dazugeben.
Den Ofen auf 180 ¬įC vorheizen. Die Kohlrabih√§lften etwa 10-15 Minuten √ľberbacken.



Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)