Kartoffeleintopf

4.5 von 5 Sternen4.5 bei 3 Stimmen)

Autor/in: klinik-hohenfreudenstadt

Rezeptkategorien:

Fleisch und Wild, Gemüse

Zutaten für 4 Portionen

Menge Einheit Lebensmittel
400 Gramm Rindfleisch
Wasser zum Garen des Rindfleisches
80 Gramm Möhren
80 Gramm Sellerie
80 Gramm Lauch
700 Gramm Kartoffeln
frisch gemahlener Pfeffer
Mayoran
80 Gramm Zwiebeln
10 Gramm Petersilie

Inhaltsstoffe / Nährwertangaben pro Portion

kcal: 275
Eiweiß: 25,2 g
Fett: 4,5 g
Kohlenhydrate: 29,9 g
Alkohol: 0,0 g
BE: 2.5
FPE: 1,4

Zubereitung

Das Fleisch waschen, von den Sehnen und dem Fett befreien, mit dem Wasser zum Kochen bringen. Das Wasser abschäumen. Das Fleisch bei geschlossenem Deckel ca. 90 Minuten garen.

Das Gemüse waschen und putzen. Möhren und Sellerie in 1 cm große Würfel, die Kartoffeln in 2 cm große Würfel schneiden.

Das Gemüse und die Kartoffelwürfel eine halbe Stunde vor Garzeitende zum Fleisch geben, würzen.

Das Fleisch nach Garzeitende herausnehmen und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Fleischwürfel wieder zur Suppe geben.

Die Zwiebel in feine Ringe schneiden, in einer Pfanne knusprig braun anrösten.

Die Kräuter waschen und fein hacken. Kurz vor Garzeitende die gehackten Kräuter und die Zwiebelringe über die Suppe geben.

Rezept bewerten

(1 = weniger gut; 5 = super)