Bluthochdruck - Praktische Tipps

Kochsalz in Lebensmitteln

In vielen Lebensmitteln ist Kochsalz "versteckt". Nahrungsmittel mit viel Kochsalz sollten Sie meiden! Hier finden Sie eine Liste von Lebensmitteln nach ihrem Natriumgehalt (von oben nach unten abnehmend) geordnet.

Der Gehalt an Kochsalz (Natriumchlorid) errechnet sich wie folgt:

Natriumgehalt x 2,5

Natriumgehalt verschiedener Lebensmittel pro 100g
Brühe, gekörnt/instant 25000 mg Na
Fleischbrühe (Würfel) 25000 mg Na
Hühnerbrühe, gekörnt 25000 mg Na
Salzhering 5930 mg Na
Lachs in Öl (Salm) 4070 mg Na 
Seelachs in Öl 2900 mg Na 
Matjeshering 2500 mg Na 
Kaviar-Ersatz 2120 mg Na 
grüne Oliven, mariniert 2100 mg Na 
Bündner Fleisch 2100 mg Na 
echter Kaviar 1940 mg Na 
Roquefortkäse 1810 mg Na
Salzstangen / Salzbrezeln   1790 mg Na 
Frühstücksspeck 1770 mg Na 
Fleischextrakt  1760 mg Na 
Sauermilchkäse (Harzer-, Mainzer-, Handkäse) 1520 mg Na 
Edelpilzkäse (50 % Fett i.Tr.) 1450 mg Na 
roher Schweineschinken 1400 mg Na
Tomatenketchup 1300 mg Na 
Limburger (40 % Fett i.Tr.) 1300 mg Na 
Schmelzkäse (45 % Fett i.Tr.) 1260 mg Na 
Cervelatwurst 1260 mg Na 
Salami 1260 mg Na 
Senf  1250 mg Na 
Dosenschinken 1200 mg Na 
Brie (50 % Fett i.Tr.) 1170 mg Na 
Mettwurst 1090 mg Na 
Bismarckhering 1030 mg Na 
Camembert (45 % Fett i.Tr.) 975 mg Na 
Kochschinken 965 mg Na 
Salzdillgurken 960 mg Na
Kassler  958 mg Na 
Corned Beef 950 mg Na 
Wiener Würstchen 941 mg Na 
Corn Flakes  915 mg Na 
Gouda (45 % Fett i.Tr.) 869 mg Na 
Fleischwurst  829 mg Na
Jagdwurst 818 mg Na 
Leberwurst 810 mg Na 
Ziegenkäse (45 % Fett i.Tr.) 800 mg Na
Sprotten 785 mg Na 
Fleischkäse  775 mg Na 
Tilsiter (45 % Fett i.Tr.) 773 mg Na
Kräcker 770 mg Na 
Bierschinken 753 mg Na 
Leberpastete  738 mg Na 
Kartoffelstäbchen 720 mg Na 
Schillerlocken  704 mg Na 
Parmesan 704 mg Na
Bratensauce  703 mg Na
Chester (50 % Fett i.Tr.) 675 mg Na
Mortadella 668 mg Na 
Edamer (45 % Fett i.Tr.) 654 mg Na 
geräucherter Seelachs  648 mg Na 
geräucherter Seeaal   626 mg Na 
Münchner Weißwurst 620 mg Na 
Fleischkäse 599 mg Na 
Hering in Gelee 594 mg Na 
Brathering 569 mg Na 
Brötchen  553 mg Na 
Weizenmischbrot 553 mg Na 
Roggenbrot 552 mg Na
Weizentoastbrot 551 mg Na 
Weißbrot  540 mg Na 
Roggenmischbrot 537 mg Na 
Roggenvollkornbrot 527 mg Na 
Bratwurst  520 mg Na 
Ölsardinen 505 mg Na
geräucherter Aal   500 mg Na 
Mayonnaise  481 mg Na 
Kommissbrot 468 mg Na 
Knäckebrot 463 mg Na 
Erdnussflips 455 mg Na 
Emmentaler (45 % Fett i.Tr.)  450 mg Na 
Kartoffelchips 450 mg Na
Grahambrot 430 mg Na 
Steinmetzbrot 420 mg Na
Weizenvollkornbrot 380 mg Na 
Doppelrahmfrischkäse (mind. 60 % Fett i.Tr.) 375 mg Na 
Pumpernickel  370 mg Na 
Pommes frites, gesalzen 364 mg Na
Thunfisch in Öl 361 mg Na 
Spargel (Dose)  355 mg Na
Sauerkraut, abgetropft 355 mg Na 
Gruyere 336 mg Na 
Champignons (Dose) 319 mg Na 
salziger Mürbeteig 316 mg Na 
geräucherte Makrele 261 mg Na
salziger Hefeteig 251 mg Na 
Hüttenkäse 230 mg Na 
Erbsen (Dose) 211 mg Na
Blätterteig 189 mg Na

Natriumgehalt in Mineralwasser

Mineralwässer unterscheiden sich untereinander oft erheblich in ihrem Kochsalzgehalt. Wasser mit hohem Natriumgehalt sollten Sie meiden! Hier finden Sie eine Liste von Lebensmitteln nach ihrem Natriumgehalt (von oben nach unten zunehmend) geordnet. Sie soll Ihnen beim Einkaufen helfen, sich für ein kochsalzarmes Mineralwasser zu entscheiden.

Falls Ihnen Abweichungen zu neueren Analysedaten auffallen, sind wir für eine Mitteilung dankbar. Übrigens finden Sie auch auf den Wasserflaschen die Natrium-Analysedaten.

Der Kochsalzgehalt errechnet sich wie folgt: Natriumgehalt x 2,5

1 l Mineralwasser enthält also z.B. 8 mg Na x 2,5 = 20 mg Kochsalz

Die Wasser, die natriumarm (unter 20 mg Natrium/l) sind, sind gelb gekennzeichnet. Sie sind für Bluthochdruckpatienten besonders gut geeignet.

Meiden sollte man Mineralwässer oder stille Wässer mit über 200 mg Natrium/l.

Mineralwasser mg Na / l mg Cl / l
Peterstaler Black Forest still 0,6 0,9
Bad Brückenauer Mineralwasser 2,4 4,2
Bad Brückenauer Heilwasser 2,9 6,2
Röhn Sprudel 4,9 10,3
Eiszeit Quell 6,9 3,2
Silber Brunnen 7,5 3,2
Vittel 7,7 keine Angabe
Carolinen Mineralwasser (in Glasflaschen) 8,2 14,5
Krumbacher 9,1 6,4
Contrex 9,4 keine Angabe
Selters naturell 10,0 10,0
Fürst Bismarck Quelle 10,0 14,3
Adelholzener 10,0 keine Angabe
Wittenseer Quelle 10,2 24,0
Marco-Quelle Heilwasser (Rietenauer) 10,4 17,6
Extaler (Naturella) 10,9 13,4
Vio (Apollinaris) 11,0 18,0
Volvic naturell 11,6 13,5
Gerolsteiner naturell 12,0 9,0
Bad Niedernauer Römerquelle 12,4 keine Angabe
Ileburger Sachsen Quelle medium 12,4 keine Angabe
Dillenius-Quelle Mineralwasser (Rietenauer) 15,6 11,0
Filippo Mineralwasser (Imnauer Fürstenquelle) 15,7 20,7
Wendenquelle Mineralwasser (Naturella) 16,1 31,4
Schwalbacher Quelle 16,6 10,5
Vilsa Mineralwasser 17,0 18,0
Artesia Quelle 17,2 17,9
Carolinen Mineralwasser (in PET-Flaschen) 17,8 10,7
Bad Meinberger 19,9 13,0
Steinsieker Mineralwasser 20,0 110,0

 

Suche

Literatur